MAßGESSCHNEIDERT

Assessments.

Jedes Unternehmen ist anders. Die Erwartungen, die Sie von Ihren (zukünftigen) Mitarbeitern haben, können sich sehr von denen anderer Unternehmen unterscheiden. Sie sind auf der Suche nach Maßarbeit. Thema Group kann Ihnen diese bieten.

Eine wohlbedachte Wahl.

Ein Assessment ist eine zuverlässige Methode zur Analyse der Qualitäten, Talente und Entwicklungsaspekte Ihrer (potenziellen) Mitarbeiter. Da Sie mit Hilfe eines Assessments das Funktionieren eines zukünftigen Mitarbeiters besser einschätzen können, wird die Gefahr einer Fehlentscheidung bei der Personalwahl geringer. Ein Assessment Center gibt Ihnen ein besseres und vollständigeres Bild von einem Kandidaten, damit Sie eine wohlbedachte Wahl treffen können.

Tests.

Der einfache psychologische Test.

Sie haben eine große Auswahl an Tests in den Bereichen Persönlichkeit, Kapazitäten, Leistungsfähigkeit, Kompetenzen usw. Das Ausfüllen eines einfachen Tests dauert 45 bis 60 Minuten. Das Ergebnis erhalten Sie in Form eines ausführlichen Berichts.

Das verkürzte Assessment.

bestehend aus drei miteinander in Beziehung stehenden psychologischen Tests, einem Tiefeninterview durch unseren Psychologen und einem ausführlichen Bericht.  Dieses Assessment dauert einen halben Tag.

Das vollständige Assessment

Der Inhalt ist derselbe wie beim verkürzten Assessment, jedoch ergänzt durch einige Rollenspiele, wobei ein Experte und zertifizierter Schauspieler eingesetzt wird und zugleich einige Assessoren teilnehmen. Dieses Assessment dauert einen vollständigen Arbeitstag. Es erfolgt ein ausführlicher schriftlicher Bericht, ergänzt durch eine mündliche Erläuterung.

Verfügbare tests.

Persönlichkeit Kognitive Fähigkeiten
Sosie 2nd generation
ORPHEUS-NL
LMT | Leistungsmotivationstest

Sosie 2nd generation

„SOSIE“ ist ein französisches Wort, das „eine perfekte Ähnlichkeit“ bedeutet. SOSIE ist eine Fragenliste, mit der sowohl die Persönlichkeit als auch die Wertvorstellungen einer Person analysiert werden, um so auf zuverlässige Weise ihre Motivation, ihr Verhalten und ihre Anpassung an eine Funktion oder eine Unternehmenskultur voraussagen zu können.  Zwei Menschen mit denselben Persönlichkeitsmerkmalen können sich aufgrund ihres Wertesystems dennoch unterschiedlich verhalten.

Die Wertvorstellungen einer Person verschaffen Einblick in ihre mögliche Übereinstimmung mit einer Funktion oder Unternehmenskultur. Sie sind tief verwurzelt und bringen die Motivationen, Überzeugungen, Quellen für Zufriedenheit und Vorlieben einer Person ans Licht.  Ein Konflikt zwischen den persönlichen Wertvorstellungen einer Person und denen, die zu einer bestimmten Funktion oder einem Unternehmen gehören, kann schnell zu einer Enttäuschung in einer Funktion oder einem Unternehmen führen. Durch die Verbindung von Persönlichkeitsmerkmalen und Wertvorstellungen vermittelt SOSIE ein realistisches Bild vom Verhalten und der Motivation eines Kandidaten/einer Kandidatin. Durch eine Rückmeldung auf Kompetenzebene kann dieses Bild leicht mit den Anforderungen, die eine Funktion oder ein Unternehmen stellt, verglichen werden.

Acht Persönlichkeitsmerkmale zur Messung des Verhaltens im Arbeitskontext:
Dominanz, Verantwortung, Stressbeständigkeit, soziale Kompetenz, Vorsichtigkeit, originelles Denken, persönliche Beziehungen, Vitalität

Sechs interpersönliche Werte, um das, was eine Person bei einer Interaktion mit anderen antreibt, zu identifizieren:
Soziale Stütze, Konformität, Einsicht, Unabhängigkeit, Altruismus, Macht

Sechs persönliche Werte, um das, was eine Person hinsichtlich der Art und Weise des Arbeitens und beruflicher Aktivität antreibt, zu entdecken:
Materialismus, Leistungsmotivation, Varietät, Überzeugen, Ordnung, Zielorientierung

Der SOSIE-Bericht ermöglicht eine Beurteilung von Kompetenzen wie:

  • Selbststeuerungsfähigkeit
  • Anpassungsfähigkeit
  • Innovation
  • Emotionale Anpassung
  • Soziale Kompetenz und Kommunikation
  • Teamarbeit
  • Einfluss
  • Entscheidungsfähigkeit und Autonomie
  • Günstige Umgebung

 

Verfügbare Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch

ORPHEUS-NL

Ziel
Orpheus-NL ist eine Fragenliste, die von einer Arbeitssituation ausgehend entwickelt wurde und den Arbeitsstil einer Person analysiert. Sie orientiert sich insbesondere an den fünf wichtigsten Aspekten der Persönlichkeit. Außerdem wurde der Faktor Integrität als zusätzliche Eigenschaft ergänzt.

Beschreibung
Orpheus-NL umfasst 5 Hauptbereiche, den Faktor Integrität und 7 kleinere Skalen. Die fünf Hauptbereiche sind Extraversion, Freundlichkeit, Neugierde, Stabilität und Genauigkeit (zu vergleichen mit Extraversion, Freundlichkeit, Offenheit, Neurotizismus und Verantwortungsbewusstsein.) Außerdem wurde der Faktor Integrität ergänzt, ein Faktor, der in den nächsten Jahren eine immer wichtigere Rolle bei Verfahren zur Analyse der Persönlichkeit eines/einer (zukünftigen) Mitarbeiters/Mitarbeiterin spielen wird. Die kleineren Skalen betreffen Begriffe wie Initiative, Kreativität, Manipulation, Assertivität, Ehrlichkeit, Loyalität und Offenheit. Die Fragenliste umfasst außerdem einen Mechanismus, um Einblick in die Konsistenz des Antwortmusters desjenigen/derjenigen, der/die die Fragenliste ausfüllt, zu bekommen.  Dies lässt Schlussfolgerungen bezüglich des Umgangs der entsprechenden Person mit den Fragen zu.

Sprache

Niederländisch

LMT | Leistungsmotivationstest

  • Misst die Produktivität und Arbeitseinstellung
  • Gut einsetzbar für Auswahl-, Betreuungs- und Beratungssituationen
  • Misst Leistungsmotiv, positive Versagensangst und negative Versagensangst

Ziel
Messen von Produktivität und Arbeitseinstellung.

Beschreibung
Der LMT umfasst folgende drei Skalen: Leistungsmotiv; ein relativ stabiles Persönlichkeitsmerkmal, das in bestimmten Situationen zur Verrichtung von Leistungen führt. Positive Versagensangst; eine Disposition, die in relativ unstrukturierten Situationen (wenig Übersicht, komplex, neu und unbekannt) aktuell wird, die auf die eine oder andere Weise einen für die Person wichtigen Charakter haben. In derartigen Situationen kann positive Versagensangst jemanden in einen optimalen Anspannungszustand versetzen, wodurch er/sie besser funktioniert, als dies unter normalen Umständen der Fall ist. Negative Versagensangst; eine Angst, die in derartigen Situationen gerade zu Nichtfunktionieren führt.

Sprache

Niederländisch

DAT™ Next Generation.
Watson-Glaser™ Critical Thinking Appraisal III
Raven's™ APM-III.

DAT™ Next Generation.

Abstract Reasoning ist ein nonverbaler, adaptiver Online-Test. Abstraktes Denken

wird als Fähigkeit, Informationen zu analysieren, Muster und Beziehungen zu erkennen und neue Probleme zu lösen, definiert.  Tests für abstraktes Denken werden von Psychologen häufig zur Messung der allgemeinen Intelligenz eingesetzt. Dieser Test misst „flüssige Intelligenz“, die Menschen bei der Ausarbeitung neuer und unbekannter Probleme nutzen. Personen, die bei diesem Test mit einer hohen Punktzahl abschneiden, können in der Regel neue Dinge schneller lernen oder erfassen, besser lateral denken und unbekannte Probleme lösen und besser mit verwirrenden Situationen umgehen. Als nonverbaler Test kann dieser Test gut für Bewerber (-gruppen) mit einer anderen Muttersprache eingesetzt werden.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Türkisch

Ebenfalls in der Reihe DAT™ Next Generation verfügbar: numerische Fähigkeiten, Zahlenreihen, räumliches Vorstellungsvermögen, verbale Analogien

Verfügbare Sprachen

Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Niederländisch

Watson-Glaser™ Critical Thinking Appraisal III

Watson-Glaser™ Critical Thinking Appraisal III ist die überarbeitete Fassung von Watson-Glaser Critical Thinking Appraisal II. Die überarbeitete Fassung hat ein Zeitlimit und kann sowohl in einer kontrollierten als auch in einer unkontrollierten Umgebung abgenommen werden. Sie ist hierdurch ein geeignetes Auswahlmittel zur Analyse des kritischen Denkvermögens. W-G III umfasst 40 Multiple-Choice-Fragen (willkürlich erstellt aus einer großen Fragendatenbank) und kann in 30 Minuten absolviert werden.

Der W-G III gibt Einblick in das Ausmaß, in dem eine Person in der Lage ist, Annahmen zu erkennen, Argumente zu beurteilen und Schlussfolgerungen zu ziehen. Kritisches Urteilsvermögen ist wichtig für Rollen, in denen man große Mengen von Informationen verarbeitet, logische Schlussfolgerungen ziehen, Strategien bestimmen, Risiken minimieren und das Leistungsniveau des Unternehmens verbessern muss.

Verfügbare Sprachen

Niederländisch, Französisch, Englisch, Spanisch

Raven's™ APM-III.

Raven’s™ APM-III wurde entworfen, um objektive und effiziente Einsicht in allgemeine kognitive Fähigkeiten von Bewerbern zu erlangen. Diese „item-banked“-Version ist in 14 verschiedenen Sprachen verfügbar. Schwierigkeitsgrad und Dauer dieser erneuerten Version sind mit dem Raven’s APM II vergleichbar. Die Korrelation zwischen den beiden Versionen beträgt 0,97.

Der Test umfasst 23 Items, die willkürlich aus einer großen Datenbank gewählt werden und kann in 40 Minuten absolviert werden.  Das Prinzip eines „item-banked“-Tests verringert die Wahrscheinlicht, dass zwei verschiedene Teilnehmer dieselben Items bekommen, stark. Der Test wurde so entworfen, dass er sowohl ohne als auch mit Aufsicht abgenommen werden kann.

Der RAVEN’s ist ein zuverlässiger Test, der Einblick in folgende Fähigkeiten gibt:

  • Laterales Denken
  • sich schnell neue Konzepte aneignen
  • Probleme und Aufgaben mit neuen Informationen und unbekannten Situationen lösen.

RAVEN’S ist ein nonverbaler Test, der bei Kandidaten, die unterschiedliche Sprachen sprechen, eingesetzt werden kann. Hierdurch vermeidet man Sprachbias.
Die „Advanced Progressive Matrices“-Version (APM) der RAVEN’S -Reihe wurde als schwierige Variante der „Standard Progressive Matrices“ (SPM) entworfen. Durch dieses Niveau lässt sich der Test gut bei Bewerbern für Rollen wie Supervisor, Manager, technischer Experte oder für Führungspositionen einsetzen.  Die SPM-Version wird in der Regel für Anfängerfunktionen und Positionen ohne Führungsverantwortung eingesetzt.

Verfügbare Sprachen

Dänisch, Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Chinesisch, Japanisch

Wie sieht ein Testverfahren aus?.

Testverfahren

Beispiele für mögliche Assessment-Pakete.

Manager/Führungskräfte:
  • Persönlichkeit
  • Arbeits- und Denkniveau
  • Analytische Fähigkeiten Kritisches Denken
  • Leistungsmotivation
Beginnende Führungskräfte:
  • Persönlichkeit
  • Arbeits- und Denkniveau
  • Unternehmensführung
  • Kritisches Denken für beginnende Manager
Betriebswirtschaftliche Funktionen:
  • Persönlichkeit
  • Arbeits- und Denkniveau
  • Vertriebskapazitäten
  • Leistungsmotivation

Holen Sie das Beste aus Ihrem Team heraus?

Ein Assessment Center gibt Ihnen ein besseres und vollständigeres Bild von einem Kandidaten. Bewerben Sie sich mit diesem Formular.





    Psychologische testKurze EinschätzungVollständige Bewertung